Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Bonusaktion

Teilnahmebedingungen

Für das Bonusprogramm des Blutspendedienstes des Universitätsklinikums Halle (Saale) gelten die folgenden Teilnahmebedingungen:

Bei jeder geleisteten Blutspende* erhält der/die Spender/in einen Stempel des UKH-Blutspendedienstes in ein Bonusheft.

Mit zwei Einträgen (Stempeln) hat der/die Spender/in die Möglichkeit, sein Bonusheft an der Kasse der Zoologischer Garten Halle GmbH oder der Maya mare GmbH & Co. KG einzulösen: er/sie erhält dafür zwei Tageskarten für Erwachsene zum Preis von einer Tageskarte für Erwachsene in der Zoologischer Garten Halle GmbH* oder zwei Eintrittskarten für Erwachsene zum Preis von einer Eintrittskarte für Erwachsene in der Maya mare GmbH & Co. KG*. Bei Inanspruchnahme des Bonus wird das Bonusheft entwertet.

Das Bonusprogramm läuft für den Zeitraum vom 02.05.2019 bis 31.07.2020. Die erworbenen Boni sind bis zum 31.07.2020 bei der Zoologischen Garten Halle GmbH oder der Maya mare GmbH & Co. KG einzulösen.

Das Bonusheft und der damit erworbene Bonus ist nicht auf einen Dritten übertragbar und grundsätzlich durch den/die Spender/in selbst einzulösen.

Auf den Erhalt des Bonus besteht kein Rechtsanspruch. Der Blutspendedienst ist zu jeder Zeit berechtigt, das Bonusprogramm ohne Angabe von Gründen zu beenden. Eine Barauszahlung des Bonus ist nicht möglich.
Bei Verlust des Bonusheft wird kein Ersatz geleistet, Spenden werden nicht rückwirkend eingetragen.

Teilnahmeberechtigt ist jede/r Blutspender/in* , der/die beim Blutspendedienst am Universitätsklinikum Halle (Saale) spendet, ausgenommen der Mitarbeiter/innen der Universitätsmedizin Halle (Saale).

Mit der Teilnahme versichert der/die Spender/in, dass er die Voraussetzungen für die Berechtigung zur Teilnahme erfüllt und erklärt sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

*) Gilt nur für Vollblutspenden (bei Abbruch mind. 100 ml Blutentnahme), für die die gesetzlich vorgeschriebenen Voraussetzungen erfüllt sein müssen. Gilt nicht für Thrombozyten-, Plasma-, Leukozyten- oder Stammzellspenden, Kontrollen oder Voruntersuchungen. Gilt nicht für Sonderveranstaltungen in der Zoologischer Garten Halle GmbH und in der Maya mare GmbH & Co. KG.