Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

Auflösung der Programmpauschalen- und Overheadmittel

  1. Overheadmittel und Programmpauschalen werden zu 50% in den zentralen Fakultätshaushalt abgeführt und zu 50% den durchführenden Einrichtungen auf einem „Drittmittelkonto“ zur Verfügung gestellt.
  2. Die Mittel dürfen nicht zur Unterstützung der jeweiligen Projekte verwendet werden, sondern dienen aus-schließlich der Finanzierung von Betriebskosten der wissenschaftlichen Infrastruktur der Fakultät.
  3. Die jährlich dem zentralen Fakultätshaushalt zugeführten Mittel werden unterjährig zur anteiligen Finanzierung von Betriebskosten folgender zentraler Einrichtungen verwendet: ZMG (50% der zugeführten Mittel), KKSH (25% der zugeführten Mittel), DELH (25% der zugeführten Mittel). Für die Budgetierung wird der Mittelwert der vergangenen drei Jahre herangezogen.
  4. Die den Einrichtungen zur Verfügung gestellten Mittel müssen in der Projektlaufzeit + 1 Jahr verausgabt werden. Hierbei soll die Verwendung ratierlich über diesen Zeitraum erfolgen. Ist dies nicht der Fall, wer-den die Mittel dem zentralen Fakultätsbudget zugeführt und wie unter 3. beschrieben verwendet.
  5. Die in den letzten Jahren aufgelaufenen Overheadmittel und Programmpauschalen werden in den Jahren 2019-2021 ratierlich abgebaut. Der ratierliche Abbau erfolgt durch anteiligen Finanzierung von Betriebskosten folgender zentraler Einrichtungen verwendet: ZMG (50% der Mittel), KKSH (25% der Mittel), DELH (25% der Mittel).

FVB 1/23/2018

Drittmittelverwaltung

Peggy Patzner
Magdeburger Straße 24
06112 Halle

Tel: 557 4453
Fax: 557 4452
Mail: peggy.patzner@ medizin.uni-halle.de