Umfrage zur Nutzung unserer Internetseite
Sehr geehrte/r Besucher/in unseres Internetauftrittes,

wir, das Universitätsklinikum Halle (Saale), führen im Moment eine Umfrage über die Nutzung unserer Internetseite durch. Mit den Ergebnissen dieser völlig anonymen und freiwilligen Umfrage wollen wir unsere Seite für Sie attraktiver und besser nutzbar machen. Wir würden uns deshalb sehr über Ihre Teilnahme freuen. Das Beantworten der Fragen dauert auch nur wenige Minuten.

Unsere Datenschutzinformationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Teilnehmen
Ich möchte nicht teilnehmen
Notfälle
Blutspende
Karriere
Presse
Forschung
Lehre
Patienten
Zuweiser

40. Deutscher Pankreaskongress findet unter Präsidentschaft der Universitätsmedizin Halle ...

Die neuesten Entwicklungen in der Behandlung von Pankreaskarzinomen, also Bauchspeicheldrüsenkrebs, sind ein wichtiger Themenschwerpunkt des diesjährigen bereits 40. Deutschen Pankreaskongresses. Die Jahrestagung findet von Donnerstag, 13. Februar, bis Samstag, 15. Februar 2020, im Löwengebäude sowie im Melanchthonianum der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg...mehr...


Zuerst Musiker, dann Mediziner: Orchestergründer Dr. Volker Thäle erhält Ehrennadel des La...

Eigentlich war es wie immer: Das Orchester der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg hatte zum ersten von üblicherweise zwei jährlichen Konzerten eingeladen. Wie immer unter Leitung von Dr. Volker Thäle, Oberarzt an der Universitätsklinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin des Universitätsklinikums Halle (Saale). Doch was weder das Publikum in der...mehr...


Else Kröner-Fresenius-Stiftung fördert Krebszentrums in Äthiopien unter Leitung der Univer...

2,5 Millionen Euro: Mit dieser Summe fördert die Else Kröner-Fresenius-Stiftung über fünf Jahre die Entwicklung des „Else Kröner Cancer Centers“ an Universität von Addis Abeba, der Hauptstadt von Äthiopien. Die Leitung des humanitären Projekts liegt bei der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, genauer bei Privatdozentin Dr. Eva Kantelhardt. Die Wissenschaftlerin...mehr...